Sportwetten Apps

Sportwetten Apps

Wer gerne tippt, damit die monatlichen Einnahmen in die Höhe gehen, der möchte hier keine Einschränkungen erleben – also immer die Möglichkeit haben, einen Wettschein zu platzieren. Mit einer entsprechenden App ist das möglich. Aber worauf ist zu achten, wenn man auf der Suche nach einer App eines Sportwettenanbieters ist?

Wichtig ist, dass man sich nur mit mobilen Anwendungen von seriösen Anbieter entscheidet. Denn es mag natürlich auch ein paar schwarze Schafe am Markt geben. Diese muss man im Vorfeld finden und dann aussortieren; ein Vergleich mit Apps, wobei hier auch unseriöse Anbieter vorzufinden sind, macht keinen Sinn.

 

Beste Sportwetten Apps in der Übersicht – die besten Anbieter

Beste Sportwetten App für Deutschland

Die Frage, welche Sportwetten App mag die absolute Nummer 1 sein, kann man nicht einfach so beantworten. Hier muss man im Vorfeld für sich selbst klären, was einem persönlich wichtig ist. Erst dann wird der Vergleich der verschiedenen Apps auch das gewünschte Ergebnis mit sich bringen.

Wichtig ist, dass man aber nur die Top-Anbieter miteinander vergleicht. Das heißt, seriöse Sportwettenanbieter, die ein entsprechend breites Angebot aufweisen. Auf der sicheren Seite ist man, wenn man sich nur mit den großen Namen befasst. Wohl auch, weil hier die besten Angebote zu finden sein werden – nicht nur, was die Sportwetten betrifft, sondern auch bezüglich der mobilen Tippabgabe.

Jetzt Bonus bei Rabona sichern

Bet 365 App

Sportwetten Apps Bet365

Bet 365 mag einer der besten Anbieter sein, wenn es darum geht, eine App zu finden, die auf allen wichtigen Betriebssystemen genutzt werden kann und zudem noch mit einem breiten und vielfältigen Wettangebot überzeugt. Die App steht für ein angenehmes Wettvergnügen. Zudem gibt es hier auch zahlreiche Live-Streams und auch viele Spielberichte wie Statistiken zu den unterschiedlichen Spielen.

Bet 365 punktet mit einer übersichtlichen App, sodass man sofort den Überblick über die abgegebenen Wetten hat, weiß, wie hoch der Kontostand ist und man kann auch jederzeit Ein- wie Auszahlungen tätigen. Auch die Wettabgabe wird für keine Schwierigkeiten sorgen – das heißt, die App kann auch Anfängern empfohlen werden, die noch nie etwas mit dem mobilen Wetten zu tun hatten.

Wichtig ist, dass man im Vorfeld beachtet, dass es bei den Live-Streams immer wieder rechtliche wie auch regionale Gründe geben kann, warum man dann die Partie nicht sieht.

Anzumerken ist, dass man den Dienst auch direkt als Desktop Version nutzen kann. Die App mag empfehlenswert sein, ist aber keine Voraussetzung, um über das Smartphone oder das Tablet den Dienst nutzen zu können.

 

Tipico App

Sportwetten Apps Tipico

Bei Tipico handelt es sich um einen deutschen Sportwettenanbieter, der wohl zu den besten Buchmachern gehört, wenn man sich mit der Kategorie mobiles Wetten befasst. So gibt es eine gute App für iOS- wie Android-Geräte, die übersichtlich ist und vor allem auch mit einer sehr einfachen Bedienbarkeit überzeugt. Auch hier hat man darauf geachtet, eine sehr einfach zu verstehende wie bedienende App auf den Markt zu bringen.

 

Der Nutzer kann so zwischen den unterschiedlichen Kategorien wechseln (Live Wetten, Sportwetten, Last Minute oder auch „Jetzt registrieren“), kann aber auch einen Blick auf die Top-Wettbewerbe wie Highlights werfen. Unter dem Bereich „Sportwetten“ wird von Tipico das gesamte Sport- und Wettangebot aufgezeigt.

 

Einfach in der Handhabung und übersichtlich. Ganz klar empfehlenswert, sofern man feststellt, Tipico erfüllt die selbstgesetzten Voraussetzungen, die man an eine mobile Anwendung hat.

Jetzt Bonus bei Rabona sichern

bwin App

Sportwetten Apps Bwin

bwin gehört zu den wohl bekanntesten Buchmachern am Markt. Das Traditionsunternehmen ist auch für seine hervorragende App bekannt. Runtergeladen werden kann die App aus dem Google Play Store oder aus dem App Store von Apple – das heißt, die mobile Anwendung steht für iOS- wie Android-Geräte zur Verfügung.

Das Wettprogramm, das scheinbar nicht enden wollend ist, inklusive Live Wetten, kann problemlos per App aufgerufen werden. Zudem gibt es eine sehr gute Gliederung, sodass man jederzeit den Überblick behält. Das ist bei dieser Breite, die bwin anbietet, auch sehr wichtig. Zudem gibt es von bwin die Information, welche Events zu welcher Uhrzeit live gestreamt werden.

Wer unsicher ist, mit welcher App in weiterer Folge gearbeitet werden soll, ist daher gut beraten, wenn er beim Vergleich auch die App aus dem Hause bwin heranzieht. Denn hier gibt es kaum Kritikpunkte – auch die im Internet zu findenden Test- wie Erfahrungsberichte belegen, dass es sich um eine hervorragende mobile Anwendung handelt.

 

Interwetten App

Sportwetten Apps Interwetten

Die App des österreichischen Buchmachers ist ebenfalls sehr beliebt. Auch diese App kann man auf iOS- wie Android-Geräten nutzen. Angeboten wird ein breites Sportwettenprogramm – es gibt zudem keinerlei Unterschiede zwischen dem Programm in der App und dem Programm der Desktop Version. Das heißt, König Fußball regiert auch auf dem Smartphone oder Tablet die Welt.

Es gibt hier keine kritischen Punkte oder negativen Aspekte. Die App mag sozusagen zu den Vorzeigeanwendungen gehören und konnte auch schon bei dem einen oder anderen Testbericht wie Vergleich überzeugen. Das heißt, die App aus dem Hause Interwetten sollte in jedem Vergleich, wenn man noch unsicher ist, für welches Angebot man sich entscheiden soll.

 

888Sport App

Sportwetten Apps 888Sport

Auch die 888Sport App mag ihre Vorteile haben. Hier wird ebenfalls ein sehr breites Angebot an Sportwetten präsentiert. Die App punktet mit einer übersichtlichen Oberfläche und steht ebenfalls für die Betriebssysteme iOS wie Android zur Verfügung.

 

20Bet App

20Bet Sportwetten

Für beide Betriebssysteme gibt es auch die App 20Bet. Wichtig ist, dass man sich im Vorfeld mit dem Angebot befasst und für sich klärt, ob dieses auch den eigenen Wünschen wie Vorstellungen entspricht. Die App kann jederzeit aus dem entsprechenden Store runtergeladen und sodann am Tablet oder Smartphone installiert werden. Sodann kann man die ersten Wetten platzieren und sich über Gewinne freuen, die man sich sogleich über die App ausbezahlen lassen kann.

 

Sportwetten auf dem Smartphone Vorteile 

Entscheidet man sich, per Tablet oder Smartphone aktiv werden zu wollen, so gibt es doch ein paar nicht außer Acht zu lassende Vorteile. Mitunter sind es gerade auch jene Vorteile, wieso man sich dafür entschieden hat, eine App eines Sportwettenanbieters nutzen zu wollen.

Denn mit einer App ist es möglich, an jedem Ort sowie auch zu jeder Zeit einen Tipp abgeben zu können. Das heißt, man kann immer und überall einen Wettschein platzieren und somit auf aktuelle Ereignisse genauso reagieren, wie auf spontane Ideen, wer diese oder jene Partie gewinnen könnte. Selbst im Stadion, also wenn man das Spiel live vor Ort sieht, kann man dann seine Tipps abgeben, wer das nächste Tor schießt oder ob dem Auswärtsteam noch der Ausgleich gelingt, obwohl das Heimteam gerade das 2:0 geschossen hat.

Das schnelle Wetten mag hier ganz klar im Mittelpunkt stehen. So kann man auch noch während der Fahrt mit der U-Bahn einen Tipp abgeben und sich wenig später freuen, wenn dieser dann tatsächlich eingetroffen ist.

Zudem gibt es oftmals keine Abstriche gegenüber der klassischen Desktop Version. Das heißt, mit der App kann auf dieselben Angebote zugegriffen werden.

Jetzt Bonus bei Rabona sichern

Sportwetten Apps Nachteile 

Natürlich gibt es auch ein paar Schattenseiten, die nicht ignoriert werden sollten. So ist man immer vom Internetempfang abhängig. Wer mit einer App arbeitet und unterwegs ist, muss bedenken, dass hier immer wieder Internetverbindungsprobleme durch Ortswechsel möglich sein können. Vor allem ärgerlich bei Streams, wenn man hier einen Blick auf die Live Wetten wirft. Denn in einem vollen Stadion kann es durchaus passieren, dass Tipps nicht angenommen werden, weil es keine aufrechte bzw. nur eine sehr schwache Internetverbindung gibt.

Zudem kann es immer wieder, natürlich abhängig von der App, zu abweichenden Darstellungen wie auch unterschiedlichen Inhalten von der Browser Variante zur App kommen.

Und man lässt sich mitunter zu Tipps hinreißen, die man bei genauerer Überlegung nicht durchgeführt hätte. Denn die Tatsache, stets einen Tipp abgeben zu können, mag Fluch und Segen zugleich sein. Man sollte sich also stets selbst unter Kontrolle haben und zudem nicht versuchen, etwaige Verluste durch höhere Einzahlungen wettzumachen.

 

Beste Sportwetten Apps Android 

Sportwetten Apps Android Übersicht

Wer mit einem Android Gerät arbeitet, der muss in erster Linie darauf achten, dass die App für Android kompatibel ist. Das heißt, man blickt zuerst einmal auf die Kompatibilität – erst dann befasst man sich mit den weiteren Informationen rund um die mobile Anwendung.

Es gibt durchaus sehr gute wie empfehlenswerte mobile Anwendungen, die allesamt auf Android laufen. Man könnte meinen, es gibt aktuell keine App von einem großen wie namhaften Anbieter, der seine Anwendung nicht für Android zur Verfügung stellt.

Zur Rabona Anmeldung

Sportwetten Apps oder mobile Browser – was ist besser?

Wer mit seinem Smartphone oder Tablet Wetten platzieren will, dem stehen zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder wird per App gearbeitet, das heißt, man lädt ein externes Programm auf sein mobiles Endgerät, installiert das Programm und steigt sodann über die Anwendung ein, um Wetten platzieren zu können oder man ruft den Browser auf und loggt sich sodann über die Webanwendung ein. In beiden Fällen kann man sodann auf sein Konto zugreifen – aber welche Variante mag am Ende besser sein?

Man muss beachten, dass eine App natürlich extra dahingehend aufgebaut wurde, einen übersichtlichen Zugang zu bieten. Das heißt, bei der Programmierung hat man hier bestimmte Punkte in Szene gesetzt und versucht, besser auf das mobile Endgerät zu platzieren. Bei der Webversion handelt es sich um einen klassischen Internetauftritt – dieser steht oftmals gar nicht in der mobilen Version zur Verfügung. Das heißt, der Einstieg über den Browser mag schon eine Herausforderung sein, wenn man mit einem mobilen Endgerät arbeitet.

Im direkten Vergleich wird immer die App die bessere Wahl darstellen, sofern eine mobile Anwendung von Seiten des Anbieters zur Verfügung gestellt wird. Ist das nicht der Fall, so bleibt letztlich nur der Einstieg mit dem mobilen Endgerät über den Browser.

 

Bonus für Sportwetten App Nutzer

Sportwetten Apps Rabona

Der Bonus hängt in der Regel nicht von der Frage ab, ob eine App genutzt wird oder nicht. Das heißt, man kann den Bonus auch dann nutzen, obwohl man keine App verwendet. Jedoch ist es möglich, nur über die App zu arbeiten und somit den Bonus über die App zu nutzen. Wichtig ist, dass man hier im Vorfeld einen Blick auf die Bonusbedingungen wirft. Es mag den einen oder anderen Anbieter geben, der kaum umsetzbare Bonusbedingungen vorschreibt, sodass es besser ist, auf den Bonus zu verzichten.

Zur Rabona Anmeldung

Wie funktionieren Sportwetten App Zahlungen? 

Rabona EInzahlungsmethoden

Wer mitunter Bedenken hat, dass es Probleme bei der Ein- wie Auszahlung geben könnte, der kann beruhigt sein. Denn die Einzahlungen wie auch Auszahlungen funktionieren per App genauso wie über die Desktop Version. Einfach einloggen und dann auf die Ein- wie Auszahlungsoption klicken. In weiterer Folge wird dann die gewünschte Transaktion durchgeführt.

Zu beachten ist, dass es mitunter zwei bis drei Tage dauern kann, bis das Geld am Konto zur Verfügung steht, wenn man sich für die Ein- bzw. Auszahlung per Bankweg entscheidet. Schneller geht es, sofern von Seiten des Anbieters akzeptiert, mit PayPal, der Kreditkarte oder der Möglichkeit der Sofortüberweisung.

 

Sportwetten App via PayPal

Paypal

Vor allem PayPal mag eine sehr beliebte Variante sein, um Geld zu transferieren. Denn PayPal überzeugt nicht nur mit der Tatsache, innerhalb von Sekunden den Transfer abschließen zu können, sondern vor allem auch mit der Tatsache, dass hier die höchsten Sicherheitsstandards eingehalten werden. Um PayPal nutzen zu können, benötigt man a) ein PayPal Konto und b) Guthaben. Das heißt, wer ein PayPal Konto nutzt und Geld darauf liegen hat, der kann sodann bei der Einzahlungsvariante auf PayPal klicken. Wichtig ist auch, dass der Anbieter PayPal akzeptiert. Das heißt, wenn man ausschließlich mit dem Online Bezahldienst seine Transaktionen durchführen will, muss im Zuge des Vergleichs darauf geachtet werden, dass der Anbieter PayPal zur Verfügung stellt.

Das Geld wird innerhalb von Sekunden transferiert und steht sodann am Konto des Wettanbieters zur Verfügung.

Zur Rabona Anmeldung

Sportwetten App via Kreditkarte

Sportwetten mit Kreditkarte

Vergleichbar schnell wird die Transaktion durchgeführt, wenn man sich dafür entscheidet, die Kreditkarte zu nutzen. Hier ist nur zu beachten, dass nicht jeder Anbieter jedes Kreditkarteninstitut akzeptiert. Das heißt, wer etwa mit VISA arbeitet, der Anbieter aber nur MasterCard akzeptiert, der kann die Kreditkarte nicht nutzen. In der Regel werden die beiden größten Kreditkartenanbieter – also VISA und MasterCard – akzeptiert.

Zudem ist auf das Limit zu achten. Das heißt, man sollte berücksichtigen, wie viel Geld mit der Kreditkarte ausgegeben werden darf. Am Ende ist noch ein Blick auf etwaige Bedingungen zu werfen. In einigen (wenigen) Fällen kann die Zahlung mit der Kreditkarte nämlich eine Gebühr verursachen.

 

Gibt es spezielle Fußball Wetten Apps? 

Fußball wetten

Fußball regiert die Welt – auch bei den Apps. Es gibt wohl einen Sportwettenanbieter, der Fußball ausgeklammert hat. Daher mag eigentlich fast jede App als sozusagen Fußball-App durchgehen, da in erster Linie immer alles rund um das runde Leder aufgebaut wird.

 

Sportwetten App Erfahrungen – unser Fazit

Wichtig ist, dass man sich im Vorfeld mit der Frage befasst, was einem persönlich wichtig ist. Also welche Punkte muss die App erfüllen? Anhand dieser Punkte sollte man den Vergleich durchführen.

Ist man am Ende unschlüssig, so sind Erfahrungs- wie Testberichte hilfreich. Diese können durchaus dafür sorgen, dass man zuletzt die für sich beste App am Markt findet.

Zur Rabona Anmeldung

 

Häufige Fragen zu Sportwetten Apps

Sind Sportwetten Apps kostenpflichtig?

Nein. In der Regel werden die mobilen Anwendungen kostenlos von Seiten der Sportwettenanbieter zur Verfügung gestellt.

Kann mit der App auch eine Einzahlung vorgenommen werden?

Ja. Einloggen und dann in den Bereich Einzahlungen gehen. Eine Einzahlung kann problemlos mit der App durchgeführt werden.

Welches Angebot präsentiert die App?

Mit der App wird in der Regel dasselbe Angebot präsentiert, das der Sportwettenanbieter auch bei der Desktop Version zur Verfügung stellt.

Gibt es jede App für iOS und Android?

Größere Anbieter stellen in der Regel immer eine App für beide Betriebssysteme zur Verfügung. Um jedoch sicher zu sein, dass die favorisierte Anwendung genutzt werden kann, ist zuvor ein Blick auf die Kompatibilität zu werfen.

Scroll to Top