Betfair Bonus Erfahrungen & Test – 100€ Betfair Sportwettenbonus ohne Code oder Einzahlung Dezember 2021

BetfairWie man neue Kunden gewinnt? Mit einem guten Wettangebot, attraktiven Quoten und verlockenden Bonusangeboten. Außer, man heißt Betfair. Denn der Online Buchmacher verzichtet auf die Möglichkeit, neue Kunden durch Bonusangebote zu gewinnen. Betfair verzichtet auf ein Bonusmodell – das heißt, wer das Angebot nutzen möchte, der darf sich hier keine Hoffnungen auf Gutschriften und/oder Aktionen machen. Das heißt, am Ende bleiben nur noch das Angebot und die Quoten – kann Betfair hier überzeugen?

Zur Betfair Anmeldung

Was ist Betfair Sportwetten?

Betfair ist eine aus Großbritannien stammende Marke, die schon seit dem Jahr 2000 am Markt ist. Das Unternehmen betreibt die wohl größte Wettbörse der Welt – aber wer sich mit Online Buchmachern befasst, der weiß, dass es nicht nur auf die Größe ankommt. Es muss ein Zusammenspiel von mehreren Faktoren sein, sodass man am Ende sagen kann, ob es sich um einen zu empfehlenden Anbieter handelt oder nicht.

Und man muss für sich im Vorfeld klären, was einem persönlich wichtig ist. Nur dann kann man entscheiden, ob das Angebot für einen selbst ansprechend ist oder nicht. Hat man Zweifel, so helfen mitunter Test- wie Erfahrungsberichte weiter. Kommt man zu dem Ergebnis, der Anbieter erfüllt nicht die eigenen Erwartungen, so ist es ratsam, sich nach einer Alternative umzusehen.

Betfair Bonus Code aktuell

Zu beachten ist, dass von Betfair kein Willkommensbonus angeboten wird. Das heißt, es gibt auch keinen Bonuscode.

Betfair Bonus erhalten Anleitung

Wer sich für den Anbieter Betfair interessiert, der muss zuerst einmal ein Konto eröffnen. Hier wird man wohl vor keine Herausforderung gestellt werden. Denn Online Buchmacher versuchen, den Registrierungsprozess so einfach wie nur möglich zu gestalten – denn werden ein paar Steine in den Weg gelegt, so besteht die Gefahr, dass der neue Kunde den Registriervorgang abbricht und in weiterer Folge nach einem anderen Online Buchmacher Ausschau hält.

Betfair Anmeldung & Registrierung

Die Registrierung dauert nur ein paar Minuten. Betfair verlangt ein paar persönliche Daten und ein Passwort. Füllt man die leeren Felder aus und sendet das Formular dann an Betfair, so ist das Konto eröffnet und man kann die erste Einzahlung vornehmen.

Betfair Einzahlung

Die Einzahlungsmöglichkeiten, die Betfair zur Verfügung stellt, sind ausreichend. Je nach gewählter Option steht das Geld dann sofort oder nach zwei bis drei Werktagen am Konto von Betfair zur Verfügung.

Wette abgeben/Bonus erhalten bei Betfair

betfair bonus

Wurde das Konto kapitalisiert, so kann man sich mit dem Wettprogramm befassen und die eine oder andere Wette platzieren.

Zur Betfair Anmeldung

Betfair Sportwetten Bonus

Betfair bietet keinen Bonus an.

Betfair Bonus Wettangebot – auf welche Wetten gibt es Bonusangebote? 

Zur Verfügung stehen um die 25 Sportarten. Im Portfolio findet man nicht nur die klassischen Mainstream-Sportarten wie Fußball, Tennis, Eishockey oder Basketball, sondern auch einige Disziplinen, die vorwiegend in Großbritannien beliebt sind. Dazu gehören gälischer Fußball, Rugby oder auch Cricket. Aber auch die US Fans werden begeistert sein: Betfair akzeptiert auch Wetten auf Baseball wie American Football.

Natürlich kann man auch sein Geld auf Volleyball, Wintersport, Handball, Golf oder auf Motorsportereignisse setzen. Randsportarten, also Exoten wie Wasserball oder auch Floorball, gibt es hingegen nicht.

Die absolute Nummer 1 bei Betfair ist natürlich Fußball. Hier findet man das größte Wettangebot – in die Breite sowie auch in die Tiefe. Neben den Spitzenligen und Top-Events gibt es auch die Unterklasse sowie Spiele vom anderen Ende der Welt. Das heißt, hier kann man auf Begegnungen tippen, die in Katar, Peru oder auch Uruguay stattfinden. Des Weiteren akzeptiert Betfair auch Wetten auf Frauenfußball. Ein weiterer Pluspunkt.

Die Antwort auf die Frage, wie viele Wettoptionen stehen letztlich zur Verfügung, wird dadurch beantwortet, wie populär die Sportart und das dazugehörige Event ist. So werden von Seiten des Online Buchmachers viele Wettmärkte angeboten, wenn es sich um eine beliebte Disziplin handelt – jedoch sinkt das Angebot in diesem Bereich, wenn es sich um weniger populäre Sportarten handelt. Aber es mag natürlich die klassischen Standard-Wettarten geben, die eigentlich immer zur Verfügung stehen: 3 Weg-Wette, Über/Unter-Wette sowie die Handicap-Wette.

Zudem bietet Betfair auch eSports-Wetten an und punktet mit der Tatsache, dass auch auf Ereignisse aus der Politik wie aus dem Fernsehen gewettet werden kann.

Einzelwette

Betfair bietet einige Wettmöglichkeiten an – so natürlich auch die Einzelwette. In diesem Fall tippt man darauf, wer als Sieger vom Platz geht oder auf ein bestimmtes Ereignis – so etwa, ob mehr als 1,5 Tore fallen oder nicht. Der große Vorteil, wenn man sich für die Einzelwette entscheidet? Man muss am Ende nur einen Tipp richtig erraten, schon kann man sich über einen Gewinn freuen. Jedoch kann hier nur selten mit hohen Quoten gearbeitet werden. Außer, es handelt sich um eine Wette auf einen Außenseiter – aber dann mag natürlich wieder die Frage berechtigt sein, wie hoch die Chance ist, dass man gewinnt.

Kombiwette

Anders hingegen, wenn man sich für die Kombiwette entscheidet. Hier kann man die Quote durchaus in die Höhe treiben. Setzt man auf Favoriten oder versucht man mit bestimmten Ereignissen die Quote nach oben zu bekommen? Wer etwa darauf setzt, dass bei Bayern gegen Dortmund mehr als 2,5 Tore fallen (Quote: 1,95), Lazio Rom gegen Bologna gewinnt (Quote: 1,9), Inter Mailand das erste Tor gegen AC Mailand schießt (Quote: 2,0) und Manchester United die erste Halbzeit gegen Manchester City gewinnt (Quote: 2,2), dann ergibt diese Kombination eine Gesamtquote von 16,30. Mit 10 Euro würde man dann in weiterer Folge 163 Euro ausbezahlt bekommen – für 100 Euro würde die Auszahlungssumme auf 1.630 Euro steigen.

Cash Out Wette

Die Möglichkeit, jederzeit seinen Wettschein verkaufen zu können, mag sehr wohl verlockend sein. Vor allem kann das Angebot, dass der Online Buchmacher Betfair macht, sehr wohl attraktiv sein, wenn man bereits 3 von 4 Tipps richtig hat. Natürlich kann es auch in die andere Richtung gehen: Wenn ein Spiel nicht wie gewünscht verläuft und die favorisierte Mannschaft zur Halbzeit 2:0 zurückliegt, wird Betfair wohl ein Angebot machen, das deutlich unter dem Einsatz liegt.

Livewetten

Unter der Kategorie „Live“ finden sich einige Live Wetten, die von Betfair angeboten werden. Klickt man auf „Live“, so wird man feststellen, dass dieser Bereich ebenfalls von König Fußball dominiert wird. Jedoch mag das nicht bedeuten, dass andere Sportarten zur Gänze ignoriert werden. Abwechslung gibt es hier auf jeden Fall. So stehen unter anderem auch Live Wetten in den Bereichen Tennis, Basketball, Volleyball sowie Baseball, Golf wie Tischtennis und Eishockey zur Verfügung.

Der große Vorteil, wenn man sich dafür entscheidet, mit Live Wetten Geld verdienen zu wollen? Die Quoten ändern sich dauernd. So kann man das Spiel live im Fernsehen oder im Stadion verfolgen und nebenbei immer einen Blick auf die Quoten werfen. Grüne Pfeile zeigen an, dass die Quote nach oben gegangen ist, rote Pfeile zeigen hingegen an, dass die Quote gesenkt wurde.

Systemwette

Betfair bietet auch die sogenannte Systemwette an. Besonders interessant für all jene, die gerne Kombiwetten spielen, hier aber ein wenig das Risiko rausnehmen wollen. Denn am Ende muss man bei der Systemwette nicht immer alles richtig haben. Wie das funktioniert? Man spielt den Schein 2 aus 3 und muss so am Ende nur 2 der 3 Tipps richtig haben. Das funktioniert natürlich auch mit dem System 4 aus 5 oder 7 aus 9. Zu beachten ist aber, dass man hier einen höheren Einsatz investieren muss. Wird bei der Kombiwette nur einmal ein Einsatz hinterlegt, so wird bei der Systemwette sozusagen jeder Tipp extra verrechnet – bei dem System 3 aus 4 müssen sodann 4 x 10 Euro (bzw. beliebige Einsatzhöhe) oder bei 7 aus 8 sodann 8 x 10 Euro investiert werden.

Zur Betfair Anmeldung

Betfair Bonus ohne Einzahlung

Möchte man sein Konto kapitalisieren, so kann man hier aus rund 10 Zahlungsoptionen wählen. Der Online Buchmacher bietet nicht nur altbekannte Einzahlungsmethoden an, also die Banküberweisung sowie die Kapitalisierung mit der Kreditkarte, sondern punktet auch damit, dass moderne Zahlungsdienstleister zur Verfügung gestellt werden. Je nach gewählter Zahlungsmethode gibt es jedoch ein paar zu berücksichtigende Unterschiede, die man sich im Vorfeld ansehen sollte:

paysafecard010 €500 €paysafecard010 €500 €paysafecard010 €500 €

Gebühren * Mindestbetrag Höchstbetrag *
Banküberweisung 0 15 € kein Maximum
Visa und MasterCard 0 6 € 99.999 €
Debitkarten Maestro, VISA Debit, Debit MasterCard 0 6 € 99.999 €
Trustly 0 10 € 999.999 €
Visa und MasterCard 0 10 € 5.000 €
giropay 0 10 € 10.000 €
PayPal 0 10 € 8.750 €
Sofortüberweisung 0 10 € 5.000 €
paysafecard 0 10 € 500 €
Skrill 0 10 € 45.000 €
Neteller 0 15 € 20.000 €
ecoPayz 0 10 € 1.500 €
Apple Pay 0 5 € 99.999 €

Betfair Bonus auszahlen – ist es möglich?

Möchte man sich sein Guthaben ausbezahlen lassen, so ist das nur über die ursprüngliche Zahlungsquelle möglich. Das heißt, wer sein Konto per Banküberweisung kapitalisiert, muss sodann das Guthaben per Banküberweisung ausbezahlen lassen. Ist es nicht möglich, dass das Geld auf dem Weg ausbezahlt wird, auf dem es einbezahlt wurde, weil man hier eben mit der paysafecard gearbeitet hat, ist ein Bankkonto anzugeben.

Die Mindestauszahlungssumme beläuft sich auf 10 Euro. Die Bearbeitungszeit hängt von der gewählten Methode ab. Das heißt, das Geld steht entweder nach wenigen Stunden oder nach zwei bis vier Werktagen am Konto zur Verfügung.

Jedoch ist anzumerken, dass vor der Beantragung einer Auszahlung die Identität bestätigt werden muss. Im Zuge des KYC-Prozesses muss man hier bestimmte Dokumente hochladen. Erst nachdem diese überprüft wurden, kann die Auszahlung beantragt werden.

Betfair Wettbonus Review – Unser Fazit zum Wettbonus bei Betfair

Betfair ist ein interessanter Online Buchmacher. Das liegt vor allem an dem breiten Angebot. Hier kann man durchaus sagen, dass es wohl keine Sportart gibt, die nicht angeboten wird. Auch wenn die richtigen Exoten fehlen, so mag doch die Anzahl überzeugend sein, sodass wohl jeder seine persönlich favorisierte Sportart finden wird.

Die Breite sowie die Tiefe des Wettangebots überzeugt ebenfalls. Vor allem punktet Betfair auch mit der Möglichkeit, auf Live Wetten zu setzen.

Dass zudem noch viele Einzahlungsmethoden zur Verfügung stehen, mag ein weiterer Pluspunkt sein. Und Betfair punktet auch mit der Oberfläche der Plattform. So wird man relativ schnell den Eindruck bekommen, dass es sich um einen Online Buchmacher handelt, der sehr wohl darauf achtet, dass man auch Anfängern eine Plattform zur Verfügung stellt.

Jedoch gibt es einen Punkt, der durchaus kritisch angesprochen werden muss: Betfair verzichtet auf Bonusangebote. Das heißt, während es viele Online Buchmacher gibt, die zumindest einen Neukundenbonus anbietet, gibt es bei Betfair kein entsprechendes Angebot.

Wer sowieso keinen Bonus in Anspruch nehmen möchte, da er sich nicht an bestimmte Bonusbedingungen halten will, in der Regel muss hier immer ein Mindestumsatz in einem bestimmten Zeitfenster mit einer Mindestquote umgesetzt werden, der wird sich durchaus mit dem Angebot von Betfair zufrieden zeigen. All jene, die gerne eine Gutschrift auf ihre Einzahlung möchten bzw. während der Nutzung immer wieder Aktionen wie Angebote wünschen, werden hier wohl keine Freude haben.

Zur Betfair Anmeldung

Betfair Bonus – häufige Fragen

Betfair Bonus Code kaufen?

Aufgrund der Tatsache, dass von Betfair kein Bonus angeboten wird, gibt es auch keine Bonuscodes.

Kann das Konto mit PayPal aufgeladen werden?

Ja. Betfair akzeptiert den Online Bezahldienst PayPal. Zu beachten ist, dass die Mindesteinzahlungssumme mit 10 Euro und der maximal zu transferierende Betrag mit 8.750 Euro festgesetzt wurde.

Gibt es Live Wetten?

Betfair stellt die Möglichkeit zur Verfügung, auch mit Live Wetten Geld verdienen zu können. Das Angebot ist vielfältig und enthält nicht nur Fußball.

Wie hoch ist die Mindesteinzahlungssumme?

Die Höhe der Mindesteinzahlungssumme hängt von der gewählten Einzahlungsmethode ab. In der Regel liegt man jedoch bei einem Mindestbetrag von 10 Euro.

Scroll to Top