Sportingbet Bonus Erfahrungen & Test – 100€ Sportingbet Sportwettenbonus ohne Code oder Einzahlung Dezember 2021

Sportingebet logoUm sein Glück (oder sein Sportwissen) auf die Probe stellen zu können, muss man sich bei einem Online Buchmacher registrieren. Befindet man sich auf der Suche nach einem entsprechenden Zugang, so wird man relativ schnell zu dem Ergebnis kommen, dass hier eine breite Vielfalt an Anbietern zur Verfügung steht – und es sieht so aus, als würde tagtäglich ein neuer Online Buchmacher ihre Dienste anbieten. Daher mag es gar nicht so einfach sein, den passenden Anbieter zu finden.

Mit Sportingbet gibt es einen Online Buchmacher, der seit geraumer Zeit seine Dienste anbietet. Aber ist am Ende das Alter eines Online Buchmachers der einzige Grund, wieso man sich für ihn entscheiden sollte? Nein. Es geht darum, dass man sich mit dem Wettangebot befasst, die Quoten überprüft und auch in Erfahrung bringt, welche Bonusbedingungen gelten. Nur dann, wenn man Informationen über einen Anbieter eingeholt und mit seinen Vorstellungen verglichen hat, mag es sodann ratsam sein, ein Konto zu eröffnen.

Zur Sportingbet Anmeldung

Was ist Sportingbet Sportwetten?

Hinter Sportingbet steckt die GVC Holdings PLC. Die Gründung erfolgte bereits im Jahr 1998. Seit dem Jahr 2004 handelt es sich um eine Aktiengesellschaft, die an der Londoner Börse geführt wird (Börsensegment AIM – Alternative Investment Market). Zum GVC Holdings-Konzern gehört unter anderem auch noch der Buchmacher betboo. Für die GVC Holdings arbeiten aktuell rund 600 freie sowie feste Mitarbeiter.

Aufgrund der Tatsache, dass sich die Betreiber hinter Sportingbet um eine Lizenz des Bundeslandes Schleswig-Holstein bemüht haben, das als ausgesprochen wettfreundliches Bundesland gilt, kann Sportingbet seinen Dienst schon seit dem Jahr 2012 anbieten. Nach Ablauf der sechsjährigen Laufzeit wurde die Lizenz abermals verlängert.

Genau das ist auch der Grund, wieso man sagen kann, Sportingbet ist ein seriöser Anbieter, dem durchaus das Vertrauen geschenkt werden darf. Vor allem auch deshalb, weil der Anbieter versucht, so transparent wie nur möglich zu sein. Und man achtet darauf, die jeweiligen Rechtsprechungen und Gesetze der Länder penibel genau einzuhalten.

Das Angebot wird aktuell von rund 2,7 Millionen Menschen angenommen. Sportingbet steht zudem nicht nur in Europa zur Verfügung, sondern bietet seine Dienste auch in Kanada, Australien sowie in Südafrika und Südamerika an.

Sportingbet Bonus Code aktuell

Der Bonus, der von Sportingbet zur Verfügung gestellt wird, aktiviert sich im Zuge der ersten Einzahlung von selbst. Das heißt, hier muss im Vorfeld kein Bonuscode eingegeben werden, um in weiterer Folge einen Zugriff auf die Bonussumme zu haben.

Sportingbet Bonus erhalten Anleitung

Möchte man sich registrieren, um sodann a) den Bonus erhalten und b) das Wettangebot nutzen zu können, wird man bemerken, dass man hier vor keine großen Herausforderungen gestellt wird. Das deshalb, weil Sportingbet, sowie viele andere Online Buchmacher auch, darauf geachtet hat, eine einfach zu verstehende Plattform mit selbsterklärender Registrierung zu errichten.

Sportingbet Anmeldung & Registrierung

Sportingbet Bonus Aktionen

Die Registrierung dauert nur wenige Minuten und ist selbsterklärend. Sportingbet benötigt hier nur ein paar persönliche Daten und ein Passwort. Tipp: Um die Sicherheit zu erhöhen, mag es ratsam sein, ein Passwort zu erstellen, das nicht nur aus Groß- wie Kleinbuchstaben besteht, sondern auch Ziffern wie Sonderzeichen enthält.

Sportingbet Einzahlung

Wurde das Konto eröffnet, so kann in weiterer Folge die erste Einzahlung vorgenommen werden. Da hier einige Zahlungsmethoden zur Verfügung stehen, muss wohl letztlich kein Kompromiss eingegangen werden, sondern steht die wohl favorisierte Variante mit großer Wahrscheinlichkeit zur Verfügung.

Je nach gewählter Einzahlungsmethode steht das Geld dann entweder sofort oder nach zwei bis drei Tagen am Konto von Sportingbet zur Verfügung.

Wette abgeben/Bonus erhalten bei Sportingbet

Sportingbet Bonus

Wurde die erste Einzahlung vorgenommen und am Konto verbucht, so kann man nun einen Blick auf das Wettprogramm werfen und seine ersten Tipps abgeben.

Zur Sportingbet Anmeldung

Sportingbet Sportwetten Bonus

Sportingbet bietet seinen neuen Kunden einen relativ attraktiven Bonus an. Wichtig ist, dass man sich jedoch im Vorfeld mit den Voraussetzungen wie Bedingungen befasst, damit man hier keine böse Überraschung erlebt. Lässt man nämlich von der Registrierung bis zur ersten Einzahlung zu viel Zeit vergehen, dann verfällt der Anspruch auf den Willkommensbonus – und am Ende muss man noch einen Blick darauf werfen, wie oft die Summe umgesetzt werden muss.

Sportingbet Bonus Bedingungen

Immer dann, wenn mit einem attraktiven Bonus geworben wird, ist es wichtig, hinter die Kulissen zu blicken. Denn die Bonusbedingungen vermiesen einem oftmals den scheinbar attraktiven Bonus – stellt man fest, man wird nicht in der Lage sein, die Bonusbedingungen zu erfüllen, so ist es ratsam, sich gegen den Bonus zu entscheiden.

Um für sich in Erfahrung bringen zu können, ob der Bonus attraktiv ist bzw. die Bedingungen erfüllt werden können, sollten im Vorfeld nachstehende Fragen beantwortet werden:

Wie hoch ist die Mindesteinzahlung, welche Einzahlungsmethoden sind zulässig, welcher Bonuszeitraum steht zur Verfügung, wie hoch ist der Bonusumsatz und welche Mindestquote muss erreicht werden?

Die Mindesteinzahlungssumme liegt bei 10 Euro. Und der Bonus wird nur aktiviert, wenn die erste Einzahlung innerhalb der ersten sieben Tage nach der Registrierung stattgefunden hat. Um den Bonus zu aktivieren, können alle Einzahlungsmethoden bis auf Skrill und Neteller gewählt werden. Wer sein Konto mit Skrill und/oder Neteller kapitalisiert, hat keinen Anspruch auf den Willkommensbonus.

Der Bonusbetrag muss in weiterer Folge dreimal umgesetzt werden. Das ist fair und mitunter auch attraktiv, wenn man die Bedingungen mit anderen Anbietern vergleicht, die hier oft sogar eine vier-, sechs- oder gar zehnfache Umsetzung des Bonusbetrages vorschreiben. Die Mindestquote liegt bei 2,0 – somit ist man etwas höher als die Konkurrenz. In der Regel liegt die Mindestquote zwischen 1,65 und 1,80.

Um die Bedingungen zu erfüllen, stehen einem 30 Tage zur Verfügung. Wer länger als 30 Tage Zeit braucht, dem wird der Bonus wieder storniert.

Sportingbet Neukunden Bonus

Wer die Registrierung abgeschlossen hat, der darf sich sodann über einen richtig attraktiven Bonus freuen, der sodann gewährt wird. Denn mit der ersten Transaktion schreibt Sportingbet den Einzahlungsbonus gut. Wichtig ist, dass zuvor noch kein Konto bei Sportingbet geführt wurde – in diesem Fall kann der Neukundenbonus nicht gewährt werden.

Sportingbet gewährt einen klassischen 100 Prozent Bonus bis maximal 50 Euro. Zudem ist es möglich, dass man sich zusätzlich 130 Euro in Form von Gratiswetten sichern kann. Das heißt, das Startguthaben kann hier auf 180 Euro klettern.

Neben dem Willkommensbonus kann man also noch weitere Gratiswetten bekommen, sodass sich ein Gesamtwert von 130 Euro ansammelt. Wichtig ist, dass man, um Gratiswetten zu bekommen, an bestimmten Challenges teilnehmen muss. In diesem Fall wird eine qualifizierende Wette abgegeben, sodass in weiterer Folge die gewünschte Gratiswette aktiviert wird. Es stehen folgende Challenges zur Verfügung: Live Challenge, Einzahlungs-Challenge, Kombi Challenge, Tennis und Basketball Challenge sowie die Finale Challenge.

Zu beachten ist, dass nach der Registrierung sieben Tage Zeit bleiben, um die erste Einzahlung vornehmen zu können, damit der Bonus aktiviert wird. Wird die Kontokapitalisierung erst acht Tage nach der Registrierung durchgeführt, so kann kein Bonus mehr gutgeschrieben werden.

Sportingbet Stammkunden Bonus

Stammkunden, die den Dienst von Sportingbet seit längerer Zeit nutzen, bekommen immer wieder Angebote per E-Mail zugesandt. Sportingbet achtet hier also sehr wohl darauf, dass nicht nur neue Kunden bedient werden, sondern auch treue Kunden belohnt werden.

Sportingbet Bonus Wettangebot – auf welche Wetten gibt es Bonusangebote? 

Wichtig ist, dass man sich im Vorfeld mit dem Wettangebot befasst und für sich die Frage beantwortet, ob man hier seine persönlich favorisierten Sportarten wie Wettoptionen vorfindet. Ist das nicht der Fall, so mag es mitunter ratsam sein, sich für einen anderen Anbieter zu entscheiden.

Sportingbet stellt um die 20 Sportarten zur Verfügung und befindet sich daher, verglichen mit der Konkurrenz, im oberen Mittelfeld. Das heißt, das Angebot, das hier bereitgestellt wird, mag durchaus überzeugend sein. Vor allem auch, wenn man sich nicht nur mit der Breite des Wettangebots befasst, sondern auch einen Blick auf die Tiefe wirft.

Vorne dabei sind – ganz klar – Fußball, Eishockey, Tennis sowie Fußball. Aber es gibt auch mit Handball und einigen US Sportarten, so wie Basketball, Baseball und American Football, Abwechslung. Auch Darts, Kricket sowie Golf und Rugby stehen zur Verfügung. Selbst auf MMA – also Mixed Martial Arts-Kämpfe – kann gewettet werden.

Das Angebot, das also von Sportingbet zur Verfügung gestellt wird, mag sehr wohl überzeugend sein.

Einzelwette

Mit der Einzelwette ist es möglich, wie der Name schon vermuten lässt, einen Tipp abzugeben. Das kann etwa der Sieger einer Fußballpartie, einer Tennisbegegnung oder auch eines Eishockeyspiels sein. Man muss aber nicht darauf wetten, wie das Spiel ausgeht, sondern kann sein Geld auch auf ein bestimmtes Ereignis setzen. So etwa, ob in dem Spiel mehr als 1,5 Tore fallen, ob ein bestimmter Spieler einen Treffer erzielt oder auch, wie viele Eckbälle getreten werden. Zu beachten ist, dass, außer, man spielt auf Außenseiter, die Quote natürlich relativ niedrig bleibt, wenn man sich für die Einzelwette entscheidet.

Kombiwette

Anders hingegen, wenn man sich für die Kombiwette entscheidet. Denn hier kann man mit seinen Tipps die Quote nach oben treiben – je mehr Tipps sich auf dem Wettschein finden, umso höher ist am Ende die Quote. Natürlich muss man alle Tipps erraten, damit man einen Gewinn ausbezahlt bekommt. Liegt man mit einem Tipp falsch, dann ist der Schein verloren und es kommt zum Totalverlust.

Die Erhöhung der Wettquote kann folgendermaßen aussehen: Man wettet darauf, dass Hertha BSC Berlin gegen den 1. FC Köln gewinnt (Quote: 2,2), setzt darauf, dass die Bayern gegen RB Leipzig gewinnen (Quote: 2,0), geht davon aus, dass im Spiel Real Madrid gegen den FC Barcelona mehr als 3,5 Tore fallen (Quote: 2,5) und tippt am Ende noch darauf, dass Paris St. Germain gegen AS Monaco gewinnt (Quote: 1,7). Am Ende ergibt sich eine Wettquote von 18,7. Mit 10 Euro würde man so eine Auszahlungssumme von 187 Euro bekommen – mit 100 Euro könnte die Summe auf 1.870 Euro gesteigert werden.

Cash Out Wette

Hat man bereits zwei von drei Tipps richtig, so kann etwa die Cash out-Funktion in Anspruch genommen werden. Der Vorteil? Der Wettschein kann vor der Beendigung des letzten Spiels dem Buchmacher verkauft werden. Zu beachten ist, dass das Angebot des Buchmachers aber unter dem Einsatz liegen kann, wenn es etwa in die Richtung geht, dass nicht alle Tipps so kommen, wie man das getippt hat.

Livewetten

Für die Live Wetten wird eine eigenständige Konsole angeboten. Der Bereich der Live Wetten mag überzeugen und kann problemlos mit den Big Playern der Branche mithalten – Sportingbet muss sich hier jedenfalls nicht verstecken.

Zur Verfügung werden unzählige Funktionen gestellt. So beispielsweise einen eigenen Live Wetten Kalender, man kann sich die Live Wetten unter „Meine Ereignisse“ personalisieren lassen und bekommt auch eine Übersicht, welche Live Wetten in absehbarer Zeit starten. Durchschnittlich stehen stets 20 Live Events zur Verfügung; besonders interessant wird es, wenn große Turniere gestartet sind – so etwa die Champions League, Europa League oder auch Europa- wie Weltmeisterschaften.

Aber es gibt nicht nur König Fußball. Live Wetten stehen auch bei anderen Sportarten zur Verfügung.

Systemwette

Bei der Systemwette handelt es sich um eine interessante Möglichkeit, wie man die Kombiwette ein wenig an seine Bedürfnisse und Vorstellungen – bezüglich des Risikos – anpassen kann. So wählt man etwa vier Sieger oder Ereignisse aus und wählt dann das System 3 aus 4. Das heißt, ein Tipp darf falsch sein. Man kann aber auch die Variante 2 aus 4 oder auch 5 aus 6 oder 8 aus 10 wählen. Zu beachten ist, dass pro Tipp ein Einsatz gewählt werden muss. Kann bei der Kombiwette der Einsatz in der Höhe von 10 Euro auf den gesamten Schein gesetzt werden, so ist das bei der Systemwette nicht möglich. Setzt man 10 Euro, so muss der Einsatz viermal bei 3 aus 4 bzw. zehnmal bei 8 aus 10 hinterlegt werden.

Zur Sportingbet Anmeldung

Sportingbet Bonus ohne Einzahlung

Sportingbet akzeptiert diverse Einzahlungsmethoden. So kann man das Konto mit seiner Kredit- oder Debitkarte kapitalisieren, kann aber auch die klassische Banküberweisung wählen oder sich für die Sofortüberweisung entscheiden. Des Weiteren punktet Sportingbet damit, dass auch PayPal angeboten wird. Zu den weiteren Zahlungsmethoden, die von Sportingbet zur Verfügung gestellt werden, gehören: Click2Pay, Neteller, giropay, Skrill by Moneybookers, und die paysafecard. Die Einzahlungen sind kostenlos. Das heißt, der Betrag, der überwiesen wird, landet auch danach am Konto von Sportingbet.

Je nach gewählter Methode steht das Geld dann sofort oder nach zwei bis vier Werktagen am Konto zur Verfügung.

Möchte man sich sein Guthaben ausbezahlen lassen, so muss zu Beginn einmal die eigene Identität bestätigt werden. Sodann kann man wählen, über welchen Weg die Auszahlung erfolgen soll. Sportingbet stellt hier jene Methoden zur Verfügung, die auch im Zuge der Einzahlung genutzt werden können.

Auch hier gilt, dass es unterschiedliche Bearbeitungszeiten gibt. Das heißt, das Guthaben steht dann frühestens nach 24 Stunden und spätestens nach 6 Werktagen zur Verfügung

Sportingbet Wettbonus Review – Unser Fazit zum Wettbonus bei Sportingbet

Sportingbet ist ein durchaus empfehlenswerter Online Buchmacher. Das Angebot, das hier präsentiert wird, überzeugt auf ganzer Ebene. Auch der Bonusbereich mag durchaus mit den Big Playern der Branche mithalten können. Stellt man fest, Sportingbet erfüllt die selbstgesetzten Erwartungen, dann spricht letztlich nichts gegen eine Registrierung bzw. Kontoeröffnung.

Ist man noch unsicher, ob der Dienst in Anspruch genommen werden soll, so mag es ratsam sein, sich mit den einen oder anderen im Internet zu findenden Erfahrungsberichten zu befassen.

Zur Sportingbet Anmeldung

Sportingbet Bonus – häufige Fragen

Sportingbet Bonus Code kaufen?

Der Bonus wird im Zuge der ersten Einzahlung aktiviert. Das heißt, man benötigt hier keinen Code.

Wie oft muss der Bonusbetrag umgesetzt werden?

Der Bonusbetrag, der von Sportingbet zur Verfügung gestellt wird, muss dreimal umgesetzt werden. Wichtig ist, dass zwischen der Registrierung und der ersten Einzahlung nicht mehr als sieben Tage vergehen – wird das Zeitfenster überschritten, kann kein Bonus in Anspruch genommen werden.

Welche Sportarten stehen zur Verfügung?

Unibet punktet mit einer breiten Vielfalt an unterschiedlichen Sportarten. So gibt es um die 20 Sportarten – unter anderem natürlich Fußball, Eishockey, Tennis, Baseball sowie auch Basketball und Handball und Golf.

Kann das Konto mit PayPal kapitalisiert werden?

Eine Einzahlung mit PayPal ist möglich.

Scroll to Top